„Eine Straße für Karl “ – Unterschriften-Aktion angelaufen

Die Forderung, in Berlin eine Straße nach Karl-Heinrich Ulrichs zu benennen, kann nun mit einer Unterschriften-Aktion unterstützt werden.

„Eine Straße für Karl“ heißt die Initiative um die Landesarbeitsgemeinschaft Schwule Juristen Berlin, die fordert, die bisherige Einemstraße in Berlin in Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße umzubenennen.

Über die Aktion informiert die Initiative nun auf einer Internetseite „Eine Straße für Karl„. Dort ist auch der Download von Unterschriften-Listen möglich; zukünftig soll seit 8. Mai 2010 ist auch eine Online-Unterstützung möglich sein.

.

weitere Informationen:
Eine Straße für Karl
.

1 Gedanke zu „„Eine Straße für Karl “ – Unterschriften-Aktion angelaufen“

  1. Pingback: Tweets die “Eine Straße für Karl ” – Unterschriften-Aktion angelaufen - Die Forderung in Berlin eine Straße nach Karl-Heinrich Ulrichs zu benennen kann nun mit einer Unterschriften-Aktion unterstützt werden, Straße, Eine, Karl, Berlin, Initiati

Kommentare sind geschlossen.