Unsere Seite auf Google+
positiv schwul – Leben mit HIV und Aids

Archiv für März 2008

Carla Bruni: nackt für safer sex

31. März 2008 | Von | Kategorie: Aids

Frau Bruni ist seit kurzem die neue Gattin von Herrn Sarkozy. Frau Bruni hat früher gemodellt. Von Frau Bruni gibt es aus ihren jüngeren Jahren Nacktphotos, eines davon, eine vor 15 Jahren entstandene schwarz-weiß-Aufnahme, kommt am 10. April in New York zur Versteigerung. Herr Sarkozy ist inzwischen Staatspräsident Frankreichs. Und erzürnt darüber, dass seine ‘first [...]



Be Berlin

29. März 2008 | Von | Kategorie: Leitartikel

Auch in Berlin gibt’s Bergsteiger …



Wahnsinn bei Tieren

29. März 2008 | Von | Kategorie: Gesundheit & Politik

Der Wahnsinn lebt … auch bei Tieren. Und dagegen helfen – Pillen, Psychopillen für Hunde. Die Pharmaindustrie sucht nach immer neuen Absatzmärkten … In den USA ist seit Dezember 2006 bereits eine Pille gegen Fettleibigkeit bei Hunden zugelassen. Fettleibigkeit sei bei Hunden ein zunehmendes Problem, begrüßte die US-Medikamentenbehörde damals die ‘Neu-Erscheinung’. Und nun die Psychopille [...]



Brasilien: … faca com camisinha

28. März 2008 | Von | Kategorie: Aids

“Mach was du willst, aber mach es mit Kondom” – so lautet das Motto einer neuen Aids-Präventionskampagne in Brasilien. (c) Foto: Ministério da Saúde, Brasilien “Mach was du willst, aber mach es mit Kondom” – mit dieser Kampagne wendet sich das brasilianische Gesundheitsministerium an Männer die Sex mit Männern haben (MSM) sowie an Transvestiten. Insbesondere [...]



Vorsorge nach Hamburger Art

27. März 2008 | Von | Kategorie: Leitartikel

Aus der Serie “Der U-Bahn- Kurz-Roman” heute die Folge “Vorsorge nach Hamburger Art”: … ‘Moderne Beisetzungformen – sorgen Sie vor!” … … Idylle am Abgrund!” … … Mülbehälter gibt’s auf jedem Bahnsteig …” Fortsetzung ?



Almodovar dreht

27. März 2008 | Von | Kategorie: Kultur-Foyer

Pedro Almodovar beginnt mit den Dreharbeiten zu seinem neuen Film “Los Abrazos rotos”. Der Film soll im März 2009 in die Kinos kommen, Plot: ein Schönheitschirurg will sich an Männern rächen, die seine Tochter vergewaltigt haben … Almodovar berichtet über die Dreharbeiten fortlaufend auf seiner Website pedroalmodovar.es (die, wie textundblog zutreffend bemerkt, eben kein Blog [...]



Olympia in China – ohne mich

26. März 2008 | Von | Kategorie: Freiheit & Gesellschaft

In China sollen in diesem Sommer Olympische Spiele stattfinden. In China werden Menschenrechte mit Füßen getreten. In China werden Internet-Dissidenten verfolgt. In China werden Aids-Aktivisten inhaftiert. China hatte 2001 in Moskau zugesagt, die Olympischen Spiele würden zu einer Verbesserung der Menschenrechts-Situation führen. “By entrusting the holding of the Olympic Games to Beijing, you will contribute [...]



Magen-Hasen

26. März 2008 | Von | Kategorie: Leitartikel

Ostern kann gaaaanz schlimme Folgen haben … … manchen schlagen die Feiertage (bei dem saukalten Wetter …) ja auf den Magen … aber gleich so? oder: besser ein Hase im Bauch als … ??? (okay okay, das Foto ist nicht gerade scharf … ein wenig suchen … schon zeigen sich medizinisch interessante Befunde …)



Griechenland: Blogger protestieren gegen Diskriminierung

24. März 2008 | Von | Kategorie: Homosexualitäten

Griechische Blogger protestieren gegen Diskriminierung In Griechenland ist ein Partnerschaftsgesetz geplant – exklusiv für unverheiratete heterosexuelle Paare, wie gayrightsgreece berichtet. Zwar glaube man nicht, dass ein einfacher Vertrag alle Probleme und Diskriminierungen griechischer gleichgeschlechtlicher Paare lösen könne. Dennoch verstoße der diskriminierende Vorschlag gegen die griechische Verfassung wie auch europäische Menschenrechtsabkommen. Die Schwulengruppe Olke beabsichtigt, sich [...]



Die kalte Poesie der Technik 36

23. März 2008 | Von | Kategorie: Allgemein

Zu Ostern gibt’s besondere Eier … Frohe Ostern! und … Vorsicht mit den Hasen … welche Folgen zu viele Hasen haben können, gibt’s übermorgen zu sehen …



diese Zeiten sind für immer vorbei?

22. März 2008 | Von | Kategorie: Homosexualitäten

In den (nein, in wenigen, leider) Kinos läuft derzeit ein bemerkenswerter Film. “Johan“, ein schon im Sommer 1975 entstandener quasidokumentarischer Spielfilm, 1996 im französischen Filmarchiv wiederentdeckt, und erst 2008 in deutschen Kinos. Regisseur Philippe Valois erzählt die Geschichte von Johan, der Hauptfigur des Films. Nur, Johan sitzt im Knast – und bleibt den gesamten Film [...]



Virtuelle Persönlichkeit?

21. März 2008 | Von | Kategorie: Allgemein

„Der erste Eindruck entscheidet“ – dieser Satz trifft zwar nicht immer zu, aber doch oftmals. Dieser erste Eindruck wird inzwischen häufig in virtuellen Welten stattfinden, ob auf persönlichen Internetseiten, Dating-Portalen oder in Blogs. Und – in diesen virtuellen Welten scheint mehr noch als im realen Leben dieser Satz zu gelten, „der erste Eindruck entscheidet“. Denn [...]



letzte Oster-Vorbereitungen

20. März 2008 | Von | Kategorie: Leitartikel

saisonal bedingte Tierquälerei? oder fühlen sich die Hasen vielleicht wohl in diesen Zwangsapparaturen? Oder wohnen hier Schüttel-Hasen?



Die Debatte um die Infektiosität

19. März 2008 | Von | Kategorie: Aids

Die Debatten über das Statement der Eidgenössischen Kommission für Aidsfragen EKAF (“Keine Infektiosität bei erfolgreicher HIV-Therapie ohne andere STDs“) entzünden sich neben der Frage “das darf man doch nicht laut sagen” vor allem an drei Fragestellungen: – ist das Transmissionsrisiko wirklich nur 1 : 100.000 ? – gelten diese Daten nur für Vaginal-, nicht jedoch [...]



Kondome verkaufen verboten

19. März 2008 | Von | Kategorie: Aids

“Kondome dürfen wir nicht verkaufen, weil das Haus der katholischen Kirche gehört.” Das gibt’s im Deutschland des Jahres 2008 nicht mehr? Doch – in Fulda. Per ‘Sittenklausel’ Mietvertrag ist dem Mieter untersagt, Artikel zu verkaufen, die dem Ansehen der Kirche schaden könnten, wie die netzzeitung schreibt. Das kleine Städtchen, schon früher bekannt geworden durch seinen [...]



schneller als vorgestellt

18. März 2008 | Von | Kategorie: Aids

Die 12. Münchner Aidstage (zu Gast in Berlin) wurden am Freitag, 14.3.2008 mit Reden von Bundes-Justizministerin Zypries, DAH-Geschäftsführer Pinzón und der ehemalige RKI-Präsident Kurth eröffnet. In seiner Begrüßung betonte Dr. Hans Jäger, Präsident der “12. Münchner Aids-Tage – zu Gast in Berlin”, die HIV-Prävention ändere sich derzeit “schneller, als wir es uns vorgestellt haben.” Neben [...]